Liste der von Roger Federer empfohlenen Marken

Roger Federer hat zweifellos das stärkste Markenportfolio in der Sportgeschichte. Der 20-fache Grand-Slam-Champion ist nach Tiger Woods der einzige Athlet der Welt, der in einem Jahr über 100 Millionen US-Dollar durch Empfehlungen und Auftrittsgebühren verdient hat. Federer wurde 2024 vom Forbes Magazine zum bestbezahlten Athleten gekürt. Hier sind beliebte Marken, die Roger Federer im Jahr 2024 unterstützt und mit denen er Geld verdient.

Der Schweizer Nationalspieler erreichte als erster Tennisspieler den ersten Platz auf der Forbes-Liste. Federers Gesamteinnahmen beliefen sich auf ungefähr 1 Millionen US-Dollar, von denen 106.3 Millionen aus Preisgewinnen und die restlichen 6.3 Millionen US-Dollar durch Markenwerbung und Sponsoring stammten. Derzeit beträgt das Nettovermögen von Roger Federer rund 100 Millionen US-Dollar.

Alle von Roger Federer unterstützten Marken 

Wilson

Wilson ist der offizielle Tennisschläger- und Ausrüstungssponsor von Roger Federer. Wilson war der am längsten laufende Sponsor des 39-Jährigen, er hatte einen Sponsorenvertrag mit einem Sportausrüstungsunternehmen unterzeichnet, als er 1998 sein Profidebüt gab.

Uniqlo

Federer unterzeichnete einen 10-Jahres-Vertrag mit der japanischen Bekleidungsmarke Uniqlo, der ihm 30 Millionen US-Dollar für die Unterstützung der Marke auf der ganzen Welt zahlte. 

Mercedes-Benz

Roger Federer ist mit Mercedes Benz verbunden, einem der größten deutschen Luxusautohersteller in der Automobilindustrie. Er unterzeichnete 2008 einen Endorsement-Vertrag mit den deutschen Automobilherstellern und hat ihm geholfen, seine Autosammlung zu erweitern, während er jährlich 5 Millionen Dollar für die Unterstützung von Mercedes Benz einsteckt.

Rolex 

Eine der beliebtesten Marken, die von dem Ass-Tennisspieler unterstützt wird, ist der Schweizer Luxusuhrenhersteller Rolex. Federer verdient mit seinem Vertrag bei Rolex 15 Millionen Dollar pro Jahr. Die Tennislegende unterstützt die Marke seit zehn Jahren. Er wird immer gesehen, wie er seine stilvollen Rolex-Uhren aufblitzen lässt, während er seine Trophäen hochhebt.

Credit Suisse

Roger hat auch einen Werbevertrag mit einem in der Schweiz ansässigen Finanzdienstleistungsunternehmen Credit Suisse. Er hat einen satten 20-Millionen-Dollar-Vertrag mit dem Unternehmen, von dem der Großteil des Geldes an Roger Federers Wohltätigkeitsstiftung geht, die bedürftigen Kindern in Afrika hilft.

Lesen Sie auch: Liste von von Lionel Messi empfohlene Marken

NetJets

Als Tennisspieler muss Roger viel reisen, um an den French Open oder den restlichen Grand Slams teilzunehmen. Roger hat einen Sponsorenvertrag mit NetJets, dem größten Privatjet-Unternehmen der Welt. Der Deal verschafft Federer mehrere Privatjet-Privilegien und zahlt ihm jährlich rund 4 Millionen US-Dollar.

Moët & Chandon

Moët & Chandon ist eine der weltbesten und größten französischen Weinkellereien und Champagnerproduzenten. Und Roger Federer ist seit 2012 mit dem Unternehmen verbunden, das Champagnerhaus hatte auch eine limitierte Auflage herausgebracht, um Roger Federers 20-jähriges Bestehen in diesem Sport zu feiern. 

Jura Elektroapparat

Roger Federer ist stolzer Markenbotschafter des Schweizer Geräteentwicklers Jura Elektroapparate. Jura ist berühmt für seine Schweizer Qualitätskaffeemaschinen und Roger hat mehrmals erwähnt, wie sehr er es liebt, verschiedene Kaffeesorten zu trinken.

Lindt

Lindt ist die weltbeste Schweizer Schokoladenmarke, und Roger Federer ist eine Naschkatze, also ließ er es sich nicht nehmen, das Unternehmen als Markenbotschafter zu repräsentieren. Federer wird seit über einem Jahrzehnt mit einer Biegung in Verbindung gebracht und verdient durch seinen Vertrag 7 Millionen Dollar pro Jahr. 

Beim Laufen

On Running ist ein Schuh-Startup mit Sitz in der Schweiz, und Roger Federer ist nicht nur Markenbotschafter, sondern hat auch in die Zukunft des Unternehmens investiert. 

Barilla

Barilla ist die weltweit größte Pasta-Marke, das Unternehmen unterzeichnete einen Endorsement-Deal mit Roger Federer für angeblich rund 45 Millionen US-Dollar.

Rimowa 

Rimowa ist ein deutscher starker langlebiger Kofferhersteller. Sie stellen hochwertige Designer-Aluminium-Premium-Gepäcktaschen und -Koffer her. Roger Federer ist seit 2018 mit dem Unternehmen verbunden.

Sonnenaufgang 

Es ist der private Telekommunikationsbetreiber der Schweiz, und sie nutzten die Gelegenheit, um einen Endorsement-Deal mit dem Stolz ihres Landes, Roger Federer, zu unterzeichnen, der ihm 4 Millionen Dollar pro Jahr anbietet.

Diese Website benutzt Cookies um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir nehmen an dass Sie damit einverstanden sind. Sie können sich aber abmelden, wenn Sie es wünschen. Akzeptieren